Bible Kids ist auf der MEHR 2024 vertreten

Auf der MEHR-Konferenz versammeln sich an diesem Wochenende über 10.000 christliche Teilnehmer. Bible Kids stellt unsere Spielfilme und interaktiven Konzepte vor.

5 Januar 2024
Text: Tove R. Nilsen / Foto: BCC Media


Die MEHR-Konferenz ist eine christliche Konferenz, die seit 2008 in Augsburg, Süddeutschland, organisiert wird. Die Konferenz ist eine Initiative des Gebetshauses Augsburg und soll Menschen zu einem Glaubensleben inspirieren. In Verbindung mit der Konferenz wird auch eine Fachmesse, das MEHRforum, organisiert, auf der rund 170 Aussteller erwartet werden. Bible Kids ist hier zum ersten Mal vertreten, zusammen mit Gate Zero von Bible X.

„Es ist sehr aufregend und inspirierend mit so vielen Menschen zusammen zu sein, denen es ebenfalls ein Anliegen ist, Kindern die Botschaft der Bibel zu vermitteln“, sagt Annette Tobler. Sie ist zusammen mit mehreren Mitgliedern des Produktionsteams am Stand von Bible Kids zu sehen.

Wie vom Himmel geschickt

Am Stand von Bible Kids gibt es ein eigenes Kino, in dem man sich den gesamten Film über König Josia ansehen kann. Es besteht auch die Möglichkeit, das interaktive Konzept „Bible Kids Explorers“ auszuprobieren. Am Stand herrscht großer Andrang bei Jung und Alt und viele wollen das interaktive Programm in ihren eigenen Kindergruppen ausprobieren. Eine von ihnen ist Dagmar Knittelfelder, die den Kindergottesdienst in der Heimatkirche in Salzburg, Österreich, leitet.

„Der Himmel hat euch geschickt“, sagt Dagmar. Sie ist sehr begeistert von Bible Kids und freut sich darauf, es in ihrer eigenen Gemeinde auszuprobieren.

Viele Inspirationen zum Mitnehmen

Annette nimmt viele Anregungen von der Messe mit in ihre weitere Arbeit für Bible Kids.

„Es macht so viel Spaß mit anderen Menschen zu sprechen, die auch mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, zu sehen, welche Angebote es gibt, Erfahrungen auszutauschen und voneinander zu lernen“, sagt sie.

Annette sagt, dass es für viele Gesprächspartner auf der Messe schwierig ist, gutes Material zu finden und dass es für sie sehr herausfordernd ist, Kinder und Jugendliche für die Glaubensbildung zu begeistern. Manche machen die Erfahrung, dass die Kinder das Interesse verlieren und nicht mehr kommen. Dieses Problem ist vielen Religionspädagogen vertraut.

„Da macht es besonders viel Spaß, eine mögliche Lösung präsentieren zu können“, lächelt Annette.

Sie erlebt, dass viele Menschen positiv überrascht sind von dem interaktiven Konzept, das Bible Kids jetzt völlig kostenlos und für alle Interessierten offen zur Verfügung stellt.

Weiter lesen:

Geplante Filmproduktionen von Bible Kids im Jahr 2024

Ein neues, aufregendes Jahr liegt vor uns und Bible Kids hat große Pläne: Im Jahr...

Jetzt kannst du den Film über den jungen König Josia sehen

Der Film über den jungen König Josia ist bereits in Kindergottesdiensten auf der ganzen Welt...